Kinesio-Tape

PZN 16013097

Kinesio-Tape ist ein elastisches Baumwollband mit einer Acryl-Klebeschicht. Das Tape passt sich besonders gut an die Haut und jede natürliche Bewegung des Körpers an.

Das Bild links entspricht einem Farbbeispiel.

Jetzt kaufen

Kinesio-Tape:

Kohäsive Pflaster: hochelastisch, atmungsaktiv und hautfreundlich.

Wie eine zweite Haut dehnt sich das Tape und zieht sich wieder zusammen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Dabei kann es schmerzlindernd und stoffwechselanregend wirken.

Produktmerkmale:

•   selbstklebend

•   Breite: 5 cm / Länge 4,5 m

Hinweis:

Wenn der Wickel zu eng ist, kann es die Zirkulation beeinträchtigen und sollte entfernt und neu gewickelt werden.

Netto-Füllmenge:

Inhalt = 1 Rolle

Anwendung:

Kinesio-Tape aufkleben:
Um bestmögliche Haftung und Klebeeigenschaften zu ermöglichen, muss die Haut trocken, fettfrei und sauber sein. Ist die Hautpartie stark behaart, sollten die Haare entfernt/rasiert werden. Der Klebeverband sollte etwa 30 Minuten vor sportlicher Aktivität angelegt werden. Es empfiehlt sich, die Ecken an den Enden der Tapes mit der Tape-Schere abzurunden, um ein versehentliches Ablösen zu verhindern.
Nach dem Aufkleben wird der Kleber durch Reiben bzw. die dabei entstehende Wärme aktiviert.

Kinesio-Tape entfernen:
Beim Entfernen des Kinesio-Tape sollte dieses in Richtung des Haarwuchses abgezogen werden. Schmerzen können dabei reduziert werden, indem jeder Streifen nahe am Körper abgezogen wird und die Haut leicht gegengezogen wird. Im besten Fall ziehen Sie das Band unter der Dusche oder nach dem Duschen ab, da der Kontakt mit Wasser den Klebewiderstand verringert.