Allpharm Premium

Apfelpektin Tabletten

PZN 047 993 42

Apfelpektin Tabletten unterstützen die cholesterinbewusste Ernährung und die natürliche Verdauung durch wichtige Ballaststoffe.


Apfelpektin:

Pektin wurde im Jahre 1790 entdeckt. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts erkannte man die praktischen Verwendungsmöglichkeiten von Pektinen, die durch ihr gutes Geliervermögen für die Herstellung von Nahrungsmitteln genutzt werden können. Pektine kommen in allen höheren Landpflanzen vor.

Weltweit werden etwa 40.000 Tonnen Pektin pro Jahr produziert. Die Gewinnung von Pektin erfolgt mit großem technischem Aufwand aus pflanzlichen Rohstoffen mit hohem Pektingehalt, wie beispielsweise Apfel-, Zitrus- oder Rübentrester.

Produktmerkmale:

•   Hergestellt in Deutschland

Hinweis:

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren.

Kühl, trocken und gut verschlossen lagern.

Marke:

Seit vielen Jahren steht Allpharm für höchste Qualität. Unsere hauseigene Premium-Produktlinie fördert die Gesundheit in besonderem Maße und setzt ausschließlich auf beste Inhaltsstoffe. Diese hochwertigen Zusammensetzungen finden sich in unseren Nahrungsergänzungsmitteln und unseren kosmetischen Produkten wieder.

Netto-Füllmenge:

90 Tabletten = 54,0 g

Zutaten:

Apfelballaststoff , Trägerstoff Maltodextrin, Ballaststoff Inulin, Magnesiumcarbonat, Ascorbinsäure (Vitamin C), Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, teilgehärtetes pflanzliches Fett, DL-alpha-Tocopherylacetat (Vitamin E), Isomalt, Farbstoff Beta-Carotin E 160a, Nicotinsäureamid, Trennmittel Siliciumdioxid, Calcium-Dpantothenat, Thiamin, Pyridoxin, Riboflavin, Vitamin A-Acetat, Vitamin B12, Vitamin K1, Kaliumiodid, Vitamin D3, Biotin, Folsäure.

Verzehrempfehlung:

Täglich 4 Tabletten mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Referenzmenge (4 Tabletten) enthält:

Apfelpektin 1980 mg(**), Vitamin C 60 mg (75 %*), Magnesium 48 mg (12 %*), BetaCarotin 2,76 mg(**), Biotin 200 µg (400 %*), Folsäure 120 µg (60 %*), Niacin 18 mg (112,5 %*), Pantothensäure 6 mg (100 %*), Vitamin A 128 µg (16 %*), Vitamin B1 1,6 mg (145 %*), Vitamin B12 1,44 µg (58 %*), Vitamin B2 1,8 mg (128 %*), Vitamin B6 2,1 mg (150 %*), Vitamin D 0,8 µg (16 %*), Vitamin E 10 mg (83 %*), Vitamin K 8 µg (11%*).

*des empfohlenen Tagesbedarfs gemäß Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV).

**kein empfohlener Tagesbedarf gemäß LMIV.