Pu-Erh-Tee

PZN 00797872

Pu-Erh-Tee wird wie grüner und schwarzer Tee vom Teestrauch (Camellia sinensis) gewonnen. Er stammt aus der Präfektur Pu Erh in der Provinz Yunnan der heutigen Volksrepublik China. Dort wird er seit etwa 1.700 Jahren hergestellt.



Jetzt kaufen

Pu-Erh-Tee:

Pu-Erh-Tee durchläuft einen speziellen Reifungsprozess, wodurch er seine dunkle rötliche Farbe und den kräftigen, erdigen Geschmack erhält. Im Gegensatz zu den meisten Grüntees und Schwarztees gewinnt Pu-Erh-Tee durch Alterung an Qualität und Geschmack. Qualitativ hochwertiger Pu-Erh kann, wie fast alle Tees, mehrfach aufgegossen werden. Für die Chinesen gilt Pu-Erh-Tee als ein Heilmittel für verschiedenste Beschwerden. Laut Überlieferungen der Chinesen soll Pu-Erh-Tee unter anderem den Stoffwechsel anregen, den Körper entschlacken und schlank machen.

Produktmerkmale:

•   Hergestellt in Deutschland

Hinweis:

Trocken und gut verschlossen lagern.

Netto-Füllmenge:

Inhalt = 20 Filterbeutel

Zubereitung:

1 Filterbeutel für 1-2 Tassen kann bis zu viermal mit nicht mehr kochendem Wasser aufgegossen werden. Ziehzeit: 2-3 Minuten.

Verzehrempfehlung:

3 – 5 Tassen am Tag.