Allpharm Bio

Bio Gerstengras Pulver

PZN 11363757

Gerstengras mit Folsäure, Vitamin K und Eisen in Rohkost-Qualität.



Hier erhältlich

Bio Gerstengras Pulver

Gerstengras ist ein Süßgras, das aus dem weit bekannten Gerstenkorn gezogen wird. Als Gerstengras werden die jungen Blätter der entstehenden Pflanze bezeichnet. Bio Gerstengras enthält Folsäure und Eisen und ist reich an Vitamin K. Die Inhaltsstoffe und die leuchtend grüne Farbe des Gerstengraspulvers werten jeden Smoothie, Shake, Frucht- oder Gemüsesaft oder auch Suppen im Handumdrehen auf.

Produktmerkmale:

•   DE-ÖKO-006 Deutschland-Landwirtschaft
•   Allergenfrei
•   Für Vegetarier und Veganer geeignet

Hinweis:

Farbe und Geschmack können variieren, da es sich um ein Naturprodukt handelt, das jahreszeitlichen Schwankungen unterliegt. Füllhöhe technisch bedingt.

Kühl, trocken und gut verschlossen lagern.

Marke:

Das Beste aus der Natur für Ihre Gesundheit: Neben der hauseigenen Premium-Produktlinie aus hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln und kosmetischen Produkten erweitert Allpharm sein Sortiment mit einer vielfältigen Auswahl exklusiver Bio-Produkte, die in Deutschland produziert und nach strengen EU-Bio-Kriterien kontrolliert werden. Dabei stammen mindestens 95 % aller Zutaten aus ökologischem Anbau, sind nicht gentechnisch verändert und werden ohne den Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel oder Dünger hergestellt.

 

Netto-Füllmenge:

Inhalt = 140 g

Zutaten:

100 % Gerstengras-Pulver aus kontrolliert biologischem Anbau.

Verzehrempfehlung:

Täglich 4,5g (ca. 3TL) BIO Gerstengras-Pulver in 250ml Flüssigkeit, z.B. Smoothies, Shakes, Fruchtsäfte oder warmen Suppen einrühren.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:pro Tagesportion (4,5 g)
Brennwert:1.036 kJ / 251 kcal46 kj / 11 kcal
Fett:0,4 g< 0,1 g
- davon ges. Fettsäuren:0,2 g< 0,1 g
Kohlenhydrate:22,3 g1 g
- davon Zucker8,1 g< 0,5 g
Eiweiß:8,8 g< 0,5 g
Salz:0,1 g< 0,1 g
Vitamin K:691 µg31 µg (41%*)
Folsäure:358 µg16 µg (8%*)
Eisen:20 mg1 mg (7%*)
*entspricht einer Portion / NRV: Prozent der Nährstoffbezugswerte